TVR Handball

Sonntag, 24.01.2016

TV Rechberghausen – SG Bargau/Bettringen 2 14:20

Toller Auswärtssieg!
Endlich hat die Mannschaft  ein erfolgreiches Auswärtsspiel verzeichnen können.  Hoch motiviert und gutem Teamgeist haben sich die Mädchen sehr schnell ins Spiel eingefunden.  Schöne Ballwechsel, schneller Angriff und gute Abwehrarbeit  zeichnete die Mannschaft letzten Sonntag aus.  Trotz Ausfall dreier Stammspielerinnen und dank erneuter Unterstützung zweier D-Jugend Mädchen war kein Reibungsverlust bemerkbar, alle fanden sich sofort in die Mannschaft ein und haben  gut gekämpft. Die gegnerische Mannschaft war trotz ihres derzeit letzten Tabellenplatzes aber nicht zu unterschätzen, dennoch stand der TVR zur Halbzeit mit 10:7 vorteilhaft da. Nach erneutem Anpfiff ist der SG Bargau etwas stärker ins Spiel zurückgekehrt und sie konnten bis zum 11:11 ausgleichen. Da entflammte nochmals der Kampfgeist der Rechberghäuserinnen und sie legten tolle Tore nach und konnten in Führung gehen.  Auch unsere Torhüterin war in Topform und hat ihr Tor voll im Griff gehabt. Es war ein ein sehr souveränes Spiel und ein Sieg war mal wieder nötig –weiter so!

Es spielten: Lina Meissner, Mara Weiler (3), Adriana Wiedmann (4), Syria Martorelli  (3),Annika Krüger (5), Lara Goldmann, Leonie Pfister (5) und Carla Straub (Tor).