TVR Handball

Sonntag, 20.09.2015

JSG Rosenstein – TVR weibl.C-Jugend BK 20:15 (10:8)

Neue Runde der weiblichen C-Jugend TVR!
Nach der Sommerpause ist die Mannschaft zum ersten Auswärtsspiel nach Mögglingen angereist und dort auf einen  Gegner auf Augenhöhe angetreten.
Nach drei Toren im Rückstand ist der Kampfgeist wieder erwacht und es konnte zielstrebig aufgeholt werden. Kurzzeitig gingen die Mädels des TVR in Führung, mussten sich aber zur Halbzeitpause  mit einem 10:8 geschlagen geben. Man muss deutlich sagen, dass es schöne Spielzüge gab und immer rasch Gegenkonter erfolgten. Dieser abwechslungsreiche Ballwechsel setzte sich auch in der 2.Halbzeit fort und ein top gehaltener Siebenmeter durch die Torhüterin steigerte weiter den guten Teamgeist. Allerdings hatte dann die gegnerische Mannschaft eine starke Abwehrarbeit gezeigt und so hatte es der TVR schwerer, Tore umzuwandeln. Unsere Abwehrfehler nutzte der Gegner geschickt aus und wir konnten deren Vorsprung leider nicht mehr aufholen. Trotz grandioser Torwartleistung und tollen Spielzügen der Mannschaft  konnte zum ersten Spieltag nicht gesiegt werden, aber dennoch mit zufriedenen Gesichtern nach Hause gefahren werden.
Es spielten: Leonie Pfister (3), Selina Tischer, , Adriana Wiedmann, Laura Principe (4),Leonie Heer, Annika Krüger (5), Mara Weiler (3) , Lina Meissner und Carla Straub (Tor).